Das Verbundvorhaben

Anschlussfähigkeit der mathematikdidaktischen Überzeugungen und Praktiken von ErzieherInnen und GrundschullehrerInnen als Bedingung der Vernetzung von Elementar- und Primarbereich - eine repräsentative Untersuchung in zwei Bundesländern (AnschlussM) wird im Rahmen des Programms des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zur Förderung der Bildungsforschung "Kooperation von Elementar- und Primarbereich" gefördert.